Startseite  |  Kontakt  |  Impressum
Logo
 
 
Strassenbau, Verkehrswesen, Tiefbau
Wasserbau, Wasserwirtschaft, Siedlungswasserwirtschaft
Abfallwirtschaft, Altlastensanierung
Vermessung, GIS - Geographische Informationssysteme
Projektsteuerung
SiGeKo, Koordinator für Sicherheit und Gesundheitsschutz
 

Heinrich - Beratende Ingenieure
Seit 1957 Ihr Partner für Planungs-, Bau- und Umwelt-Ingenieurleistungen

Der Ingenieur im Umfeld von Wirtschaft, Wissenschaft und Technik ist Mitgestalter der physischen Umwelt und Wegbereiter des Fortschritts. Interdisziplinäre Zusammenarbeit wird dabei zunehmend wichtiger.
Ein vielfältiges, zeitgemäßes Hochschulstudium verleiht dem Ingenieur die Fähigkeit, die Dinge in ihrem Wirkungszusammenhang zu erfassen. Hieraus ergibt sich ein hohes Maß an Verantwortung gegenüber der Gesellschaft und dem Gemeinwohl. Hinzu tritt die Verantwortung gegenüber dem Kunden und den Mitarbeitern / Beschäftigten, die Einhaltung von Recht und Gesetz sowie die Notwendigkeit einer unbedingten Zuverlässigkeit.

In der Berufsausübung wird das marktwirtschaftliche Verhalten einer berufsethischen Grundhaltung untergeordnet, sodass sich das berufliche Handeln auf eine positive Nachhaltigkeit ausrichtet.

Seit 2011 gehört Dr.-Ing. Heinrich Ingenieurgesellschaft mbH zur BPM-Gruppe.

Die BPM-Gruppe, ein Zusammenschluss aus acht mittelständigen Unternehmen, ist seit 2010 kontinuierlich gewachsen und beschäftigt aktuell ca. 160 Mitarbeiter (Stand 06/2017). Die Standorte der Unternehmensgruppe sind fachlich und räumlich auf mehrere Bundesländer verteilt und ermöglichen es, innovative Ingenieurdienstleistungen in den Bereichen Energie, Infra, Umwelt und Rohstoffe mit einem starken regionale Bezug anzubieten. Auch die Anforderungen der öffentlichen und privaten Kunden für Großprojekte und Generalplanungen können bedient werden. Die BPM-Gruppe ist durch die fachliche Vielfalt der Einzelleistungen in der Lage, Bauprojekte aus den Bereichen Infrastruktur und Energie in jeder Größe als Generalplaner mit eigenen Mitarbeitern abzuwickeln.

Mit den Beteiligungen der Firmengründer bei der BPM-Gruppe wird der altersbedingte Unternehmerwechsel eingeleitet und nach ein bis zwei Jahren erfolgreich abgeschlossen. Gleichfalls ist damit die Kontinuität des Know-hows und der Kundenbeziehungen innerhalb der einzelnen Firmen langfristig gewährleistet.